Technische Hochschule Ōsaka, Ōsaka

Beschreibungen + Fotos von Technische Hochschule Ōsaka in Ōsaka

14

Technische Hochschule Ōsaka

Nutzen Sie auch Fotos Technische Hochschule Ōsaka, den Stadtplan-Technische Hochschule Ōsaka sowie Hotels nahe Technische Hochschule Ōsaka.

erläutert eine private Hochschule in Japan; für die ehemalige staatliche technische Hochschule/Universität (bis 1933) siehe Universität Ōsaka.

Die Technische Hochschule Ōsaka (jap. 大阪工業大学, Ōsaka kōgyō daigaku, kurz: Daikōdai (大工大), Hankōdai (阪工大) oder OIT) ist eine private Hochschule in Japan. Der Hauptcampus liegt in Asahi-ku, Ōsaka.

Geschichte

Die Geschichte der Hochschule begann 1922 als Technische Lehranstalt Kansai (関西工学専修学校, Kansai kōgaku senshū gakkō). Die Schulstiftung gründete 1940 die Höhere Technische Schule Kansai (関西高等工業学校, Kansai kōtō kōgyō gakkō), die 1944 in Technikum Setsunan (摂南工業専門学校, Setsunan kōgyō semmon gakkō; Setsunan bedeutet den Süden der Provinz Settsu) umbenannt wurde.

In April 1949 entwickelte sie zur Technischen Hochschule Setsunan (摂南工業大学, Setsunan kōgyō daigaku) und in Oktober 1949 dann zur Technischen Hochschule Ōsaka mit den drei Abteilungen (Bauingenieurwesen, Architektur und Elektrotechnik). 1965 gründete sie die Graduate School und 1967 erhielt sie das Promotionsrecht. Die Hochschule gründete dann mehr Fakultäten: Informationswissenschaft (1996) und Geistiges Eigentum (2003).

Jetzt führt die Schulstiftung Jōshō-Gakuen (常翔学園) drei Hochschulen: die Technische Hochschule Ōsaka, die Setsunan-Universität (摂南大学, gegründet 1975) und die Internationale Universität Hiroshima (広島国際大学, gegründet 1998).

Fakultäten

  • Ōmiya-Campus (in Asahi-ku, Ōsaka, ):

    • Fakultät für Ingenieurwissenschaften
    • Fakultät für Geistiges Eigentum

  • Hirakata-Campus (in Hirakata, Präfektur Ōsaka, ):

    • Fakultät für Informationswissenschaft

Gesamtbewertung Technische Hochschule Ōsaka

Durch die einzelnen Bewertungen zu der Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 141 Bewertungen zu Technische Hochschule Ōsaka:
60%
  • Tsūtenkaku (jap. 通天閣) ist die Bezeichnung eines 103 Meter hohen Sende- und...
  • Der Adelssitz Ōsaka-jō (jap. 大坂城, dt. Burg Ōsaka) befindet sich in der Stad...
  • Der Sumiyoshi-Taisha (jap. 住吉大社) ist ein Shintō-Schrein im Stadtbezirk Sumi...
  • Die Kansai-Universität (jap. 関西大学, Kansai daigaku, kurz: Kandai (関大)) ist e...

Technische Hochschule Ōsaka Stadtplan

Technische Hochschule Ōsaka Ōsaka Stadtplan

Momentan gefragte Ōsaka Hotels

Hotel IL Cuore Namba Bild
Naniwa-ku Nambanaka 1-15-15, 556-0011 Osaka
InterContinental Hotel Osaka Ansicht
Kita-ku Ofuka-cho 3-60, 530-0011 Osaka
Ark Hotel Osaka Shinsaibashi Foto
Chuo-ku Shimanouchi 1-19-18, 542-0082 Osaka
Arietta Hotel Osaka Fotografie
Chuo-ku Azuchimachi 3-2-6, 541-0052 Osaka


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Ōsaka

Hotels suchen

Reservieren Sie ein Hotelangebot hier bei Citysam ohne Reservierungsgebühren. Kostenfrei zur Buchung gibt es bei Citysam unseren E-Book-Guide!

Luftbilder Ōsaka

Besuchen Sie Ōsaka und die Umgebung über unsere praktischen Straßenkarten. Per Karte sieht man passende Touristenattraktionen und buchbare Unterkünfte.

Attraktionen

Details über Sumiyoshi-Taisha, Universal Studios Japan, Universal Studios Japan, Burg Ōsaka und zahlreiche andere Attraktionen erfahren Sie mit Hilfe unseres Reiseportals für diese Region.

Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Technische Hochschule Ōsaka in Ōsaka Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.